Skip to main content
Panoramska slika grada

Willkommen in Trate

Besichtigung des Museums des Wahnsinns im Schloss Obermureck

Das Schloss Obermureck ist eines der größten Schlösser in Slowenien, derzeit ist das Museum des Wahnsinns darin tätig. Die Besichtigung des Schlosses und der Ausstellungen ist im Rahmen von Führungen möglich und dauert 90 Minuten.

Terminplan für Führungen:

  • jeden Dienstag um 12:30
     
  • jeden Mittwoch um 10:30 auf Deutsch
     
  • jeden Donnerstag um 16:30
     
  • jeden Samstag um 10:30 (an einem Samstag im Monat werden Führungen in deutscher Sprache angeboten, die nächste Führung ist für den 29. Juni 2024 geplant.)

Für Gruppen erfolgen die Führungen nach Vereinbarung.

Aufgrund der begrenzten Anzahl der Teilnehmer bitten wir freundlich um vorherige Anmeldung über e-Mail: info@muzejnorosti.eu oder über die Telefonnummer: +386 70 433 219

  • DE: Führungen auf Deutsch sind nur nach vorheriger Anmeldung über die Telefonnummer 0043 664 89 60 520 (Reinhard Padinger) oder über e-Mail: info@muzejnorosti.eu möglich.
     
  • EN: Für Führungen auf Englisch bitten wir um Kontaktaufnahme über e-Mail: info@muzejnorosti.eu

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Autobus Maribor - Trate - Maribor (bitte prüfen Sie immer den letztgültigen Fahrplan auf
Arriva)

  • Abfahrt Maribor 11:15, Ankunft Trate 12:12
     
  • Abfahrt Trate: 14:48
     
  • Abfahrt Maribor 14:50, Ankunft Trate 16:10,
     
  • Abfahrt Trate: 18:33

Zugverbindung Graz - Mureck - Graz (bitte prüfen Sie immer den letztgültigen Fahrplan
auf Fahrplan)

  • Abfahrt Graz 8:38 (D353, Umsteigen in Spielfeld S51), Ankunft Mureck 9:21
     
  • Abfahrt Mureck 14:26

(Vom Bahnhof Mureck bis zum Schloss Obermureck braucht man zu Fuß ca. 45 min.)

Touristen, Reisende und Neugierige

Für Besuche außerhalb der Veranstaltungen vereinbaren Sie bitte im Voraus einen Termin. Informationen zu aktuellen Veranstaltungen finden Sie auf unserer Facebook-Seite oder im Veranstaltungskalender. Der Eintritt ist frei, aber Sie können unsere Arbeit mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen.

Lokale

Für die Nachbarn und Einheimischen ist das Museum des Wahnsinns in erster Linie ein Ort der Begegnung und der Geselligkeit. Hier treffen wir uns zu Lesekreisen, Morgengymnastik, Film- und Musikabenden, zum Austausch von Setzlingen und zu spontanen Garten- und Tourentreffen. Immer willkommen!

Studenten, Forscher und Experten

Wir organisieren regelmäßig Exkursionen für Schulen und Fakultäten und arbeiten mit Experten für psychische Gesundheit, Deinstitutionalisierung, lokale Gemeinschaften und andere Arbeitsbereiche an gemeinsamen Projekten. Um sich zu beteiligen, kontaktieren Sie uns bitte

Wie erreichen Sie uns?

Mit dem Fahrrad

Mit dem Auto

  • Graz - Spielfeld (A9), Ausfahrt Gersdorf, Richtung Mureck

  • Ljubljana - Maribor (A1), Ausfahrt Šentilj, Richtung Sladki Vrh, oder Ausfahrt Lenart, Richtung Trate

  • Lendava - Lenart (A5), Ausfahrt Lenart, Richtung Trate

  • Zagreb - Ptuj (E59), Ausfahrt Ptuj, Richtung Lenart, Richtung Trate

Mit dem Zug

Bahnhof Mureck, Österreich; von dort zu Fuß oder mit dem Fahrrad; Karte)

Mit dem Bus

  • Maribor-Trate, über Lenart oder Šentilj

  • Graz-Mureck (Österreich), von dort zu Fuß oder mit dem Fahrrad (2,4 km)

Flughäfen in der Nähe

  • Maribor, Slowenien

  • Graz, Österreich

  • Ljubljana, Slowenien

  • Zagreb, Kroatien

Muzej norosti
Trate 7
2213 Zgornja Velka
Slowenien

Aktuelle Ankündigungen

Pädagogische Programme

Das Museum des Wahnsinns bietet Bildungsprogramme für Studenten und Schüler an. Auch Fortbildungen und Teambuilding sind möglich.

Thema der Programme:

 

  • Mur: frei fließende Flüsse, Naturschutz, Klimakrise, gerechter Umgang mit der Umwelt.
  • Madness: psychische Gesundheit, Rechte von Menschen mit Behinderungen, Menschenrechte, soziale Integration.
  • Die Geschichte von Mureck: ab dem 12. Jahrhundert, das Leben an der Grenze.
  • Kunst: Wahnsinn und Kreativität.

 

Der Inhalt und die Dauer des Programms werden an die Interessen und Wünsche der Besucher angepasst.

Anmeldung zur Zusendung von Informationen
 

Falls Sie über die aktuellen Ereignisse im Museum des Wahnsinns informiert werden möchten, schicken Sie uns bitte eine Anmeldung an unsere e-Mail Adresse.
 

Mit der Eintragung Ihrer e-Mail Adresse stimmen Sie zu, dass wir Sie über die Aktivitäten des Museums des Wahnsinns informieren. In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Datenschutzes versichern wir Ihnen, dass wir Ihre e-Mail Adresse nicht für andere Zwecke verwenden oder an Dritte weiterleiten werden. Falls Sie die Informationen des Museums des Wahnsinns nicht mehr erhalten wollen, teilen Sie uns das bitte über info@muzejnorosti.eu mit und wir werden Ihre e-Mail Adresse umgehend aus dem Verteiler löschen. Danke für Ihr Vertrauen.

In welcher Sprache Sie den Newsletter erhalten möchten